The Blog

Es hat heute ordentlich gebrummt und gesummt Kahlenberg: Kurz-Resümee: + Spannende internationale Top-Referenten, die herrlicher Weise nichts verkaufen wollten, statt der üblichen Verdächtigen aus Österreicher (da könnte sich so manche Konferenz ein Scheibchen abschneiden – Hinweis: Bei den Referenten zu sparen, heißt auch nur ein Sparprogramm mit Heizdecken-Show zu bekommen). + Inhaltlich wurde wenig wirklich…

Continue Reading →
Permalink

Was können Facebook Offers wirklich? Welches Potential steckt in der neuen Gutschein-Mechanik, die sich so kinderleicht direkt aus dem Publisher heraus starten lässt. Und die noch dazu – zumindest vorläufig – kostenlos ist. Ist das endlich der erhoffte Beginn von Social Commerce auf Facebook – heben damit die Verkäufe und die Facebook Aktie ab? Hier…

Continue Reading →
Permalink

Über Leben in der Timeline

  • BusinessBreakfast02
  • BusinessBreakfast03
  • BusinessBreakfast04
  • BusinessBreakfast05
  • BusinessBreakfast06
  • BusinessBreakfast07
  • BusinessBreakfast08
  • BusinessBreakfast09
  • BusinessBreakfast10
  • BusinessBreakfast11
  • BusinessBreakfast12

Einer meiner schönsten Vorträge im Jahr 2012 war der morgentliche Auftritt im k47 für das Business Breakfast – wunderbarer Ausblick und tolles Publikum. Social Media als Lebensideal, Facebook, Twitter & Google als Ausdruck einer digitalen Aufklärung oder doch nur das Ende der Privatsphäre oder gar der Menschheit? Die Welt wächst, die Kommunikation steigt und Social…

View Gallery →
Permalink

Sie haben es sicher schon gehört und auch gelesen: Wir alle erleben eine unglaubliche Inflation von „…ut“-Bürgern, welche wahrlich unglaublich entbehrlich ist. Tja heute reicht es scheinbar nicht Bürger zu sein – geschweige denn einfach Individuum – nein heute geht es um Wut-Bürger, Mut-Bürger und Gut-Bürger: vom deutschen Bundespräsidenten bis hin zu österreichischen Kabarettisten und…

Continue Reading →
Permalink

Tierfreunde aufgepasst – nicht nur in der Ukraine wird mit den Viechern nicht zimplerlich umgesprungen. Heute hat mich ein erschreckendes Mail erreicht: Meine Kreditkarte wurde ausgesetzt. Oh die arme Visa-Card, die findet doch von allein nie wieder heim und in den Wäldern findet sie zwar Überwachungs-Kameras, aber keine Terminals. Sollte irgendjemand meine Kreditkarte sehen, bitte…

Continue Reading →
Permalink

Alles ist heutzutage Social: allein das Hinzufügen des Wortes “Social” scheint das All-Heilmittel zu sein. Und so geistert auch schon seit einigen Jahren die Zauberformel “Social CRM” durch die Branche. Und plötzlich werden aus Kundenbeziehungen, die in irgendwelchen Datenbanken gepflegt werden, innige Freundschaften in bekannten Sozialen Netzwerken. Facebook, Twitter & Google+ sind auf einmal CRM…

Continue Reading →
Permalink

Toller Artikel in der Neuen Züricher Zeitung zum Thema Sportler und Social Media. Die wichtigste Erkenntnis sollte für jeden Sportler ohnehin klar: Ganz oder gar nicht – ein bisserl Social Media zahlt sich gar nicht aus. Wer Fragen nicht beantwortet und Social edia als Diktiergerät benutzt wird bald als arroganter Zeitgenossen verschrienen sein – aber…

Continue Reading →
Permalink