The Blog

Ich bin stolz Vortragender der weltweit größten, öffentlich zugänglichen Konferenz über soziale Netzwerke zu sein, die zeitgleich in zehn weiteren internationalen Städten stattfindet. Laien und Experten diskutieren fünf Tage lang, bis zum 22. Februar 2013, das Thema „Open & Connected: Principles for a Collaborative World” – die Offenheit und Verbundenheit durch die sozialen Medien in…

Continue Reading →
Permalink

Es hat heute ordentlich gebrummt und gesummt Kahlenberg: Kurz-Resümee: + Spannende internationale Top-Referenten, die herrlicher Weise nichts verkaufen wollten, statt der üblichen Verdächtigen aus Österreicher (da könnte sich so manche Konferenz ein Scheibchen abschneiden – Hinweis: Bei den Referenten zu sparen, heißt auch nur ein Sparprogramm mit Heizdecken-Show zu bekommen). + Inhaltlich wurde wenig wirklich…

Continue Reading →
Permalink

Was können Facebook Offers wirklich? Welches Potential steckt in der neuen Gutschein-Mechanik, die sich so kinderleicht direkt aus dem Publisher heraus starten lässt. Und die noch dazu – zumindest vorläufig – kostenlos ist. Ist das endlich der erhoffte Beginn von Social Commerce auf Facebook – heben damit die Verkäufe und die Facebook Aktie ab? Hier…

Continue Reading →
Permalink

Über Leben in der Timeline

  • BusinessBreakfast02
  • BusinessBreakfast03
  • BusinessBreakfast04
  • BusinessBreakfast05
  • BusinessBreakfast06
  • BusinessBreakfast07
  • BusinessBreakfast08
  • BusinessBreakfast09
  • BusinessBreakfast10
  • BusinessBreakfast11
  • BusinessBreakfast12

Einer meiner schönsten Vorträge im Jahr 2012 war der morgentliche Auftritt im k47 für das Business Breakfast – wunderbarer Ausblick und tolles Publikum. Social Media als Lebensideal, Facebook, Twitter & Google als Ausdruck einer digitalen Aufklärung oder doch nur das Ende der Privatsphäre oder gar der Menschheit? Die Welt wächst, die Kommunikation steigt und Social…

View Gallery →
Permalink

Sie haben es sicher schon gehört und auch gelesen: Wir alle erleben eine unglaubliche Inflation von „…ut“-Bürgern, welche wahrlich unglaublich entbehrlich ist. Tja heute reicht es scheinbar nicht Bürger zu sein – geschweige denn einfach Individuum – nein heute geht es um Wut-Bürger, Mut-Bürger und Gut-Bürger: vom deutschen Bundespräsidenten bis hin zu österreichischen Kabarettisten und…

Continue Reading →
Permalink